05137-938710
05137-9387111
info@hubwagen.de
Hubwagen Deutschland, Hubwagen Österreich, Hubwagen Schweiz, Hubwagen Niederlande, Hubwagen Frankreich, Hubwagen Polen, Hubwagen Tschechien

Elektrische Hochhubwagen

Elektrische Hochhubwagen erledigen das Anheben und Absenken der Ladung bequem auf Knopfdruck. Bei häufiger Anwendung und bei schweren Lasten ist diese Arbeitserleichterung sehr zu empfehlen. Nicht vom Elektromotor unterstützt wird bei diesen Modellen der Vortrieb, der immer noch durch Anschieben oder Ziehen des Anwenders manuell gleistet werden muss. Es handelt sich also um sogenannte Mitgänger Flurförderzeuge. Andernfalls würde es sich um einen Mitfahrhubwagen bzw. Mitfahrhochhubwagen oder auch Deichselstapler handeln, der in Sachen Konstruktion, Gewicht, Preis und unter Umständen auch Fahrerlaubnis etc. weniger leicht handhabbar ist. Elektrische Hochhubwagen eignen sich ideal für den innerbetrieblichen Transport. Sie können mit ihnen Paletten oder Gitterboxen elektrisch heben und senken. Das horizontale Verfahren der Palette erfolgt dagegen weiterhin manuell, daher auch die Bezeichnung "semi-elektrisch". Die Bedienung erfolgt bequem über die Schalter am Chassis, dadurch entfällt das lästige und kraftraubende Pumpen mit der Deichsel oder dem Fußpedal. Semi-elektrische Hochhubwagen besitzen je nach Modell eine maximale Hubhöhe von 900 mm bis 3,5 Meter. Hochhubwagen mit einer niedrigen Hubhöhe werden vor allem in Lagern mit niedrigen Türen und Regalebenen verwendet. Die elektrischen Hochhubwagen mit einer großen Hubhöhe werden insbesondere für die Befüllung und Entnahme von Paletten in bzw. aus Hochregalen verwendet. Elektrische Hochhubwagen erhalten Sie mit Tragfähigkeiten von 1 Tonne bis hin zu 1,5 Tonnen. Hochhubwagen bleiben im Unterschied zu Scherenhubwagen auch bei angehobenen Gabeln verfahrbar. Damit ein Hochhubwagen nicht auch bei gesenkten Gabeln so hoch ist, wie es seine maximale Hubhöhe ausweist, verfügen die meisten Modelle, insbesondere jene mit großer Hubhöhe, über einen Teleskopmast. Das niedrige Hubgerüst ermöglicht das Durchfahren von Toren und Durchfahrten sowie den Einsatz in niedrigeren Räumlichkeiten. Im Vorfeld der Anschaffung eines elektrischen Hochhubwagens sollten Engpässe wie Tore und Durchfahrten dringend vermessen und rechtzeitig mit den technischen Daten des Handstaplers abgeglichen werden.

Besonders beliebt ist der semi-elektrische Hochhubwagen in kleineren Unternehmen, in denen die Anschaffung eines Elektrostaplers zu kostenintensiv wäre oder Art und Umfang des Arbeitsanfalls eine motorisierte Variante entbehrlich machen. Elektrische Hochhubwagen eignen sich ideal für das Be- und Entladen von Lastkraftwagen ohne Hebebühne oder Laderampe. Der semi-elektrische Hochhubwagen ist der Mittelweg zwischen rein manuellem Handstapler und voll elektrischem Deichselstapler. Für den Vortrieb sorgt hier nach wie vor der Anwender durch Ziehen oder Schieben an der Deichsel. Dafür bleibt ihm beim Heben und Senken der Gabeln das Pumpen erspart, durch das beim manuellen Hubwagen die Hubhydraulik angetrieben wird. Dies geschieht beim semi-elektrischen Hubwagen motorisiert auf Knopfdruck. Besonders wenn große Hubhöhen bewerkstelligt werden sorgt das elektrische Heben und Senken der Gabeln für große Arbeitserleichterung. Da im Gegensatz zu dem manuellen Hochhubwagen das anstrengende Pumpen mit dem elektrischen Hochhubwagen entfällt. Gleichzeitig bleiben Anschaffungs-, Wartungs- und Betriebskosten unter denen eines vollmotorisierten Hochhubwagens. Die Handhabung des Staplers kann schnell erlernt werden. Zur Bedienung eines semi-elektrischen Hochhubwagens ist lediglich eine kurze Einweisung erforderlich. Ohne motorisierten Vortrieb ist die Notwendigkeit des sogenannten Staplerscheins ausgeschlossen. Auch bei Modellen mit elektrischem Antrieb kommt die formelle Fahrerlaubnis erst ins Spiel, wenn das Gerät eine Möglichkeit zum Mitfahren bietet, also z.B. ein Trittbrett. Solange der Anwender nebenherlaufen muss, kann Schrittgeschwindigkeit naheliegender Weise nicht überschritten werden und die Anwendung bleibt unkompliziert.

Elektrische Hochhubwagen erhalten Sie auch in ein einer Breitspurvariante. Bei Breitspur-Hochhubwagen sind die Fahrgabeln, die gewöhnlich direkt unter den Hubgabeln am Boden verbleiben, seitlich ausgestellt. Auf diese Weise ist nicht nur die Aufstellfläche des Hochhubwagens vergrößert, was statische Vorteile mit sich bringt, sondern es ist auch möglich, mit dem Breitspurhochhubwagen Paletten quer aufzunehmen. Bei normalen Hochhubwagen scheitert dies an den mit den Hubgabeln stets in die Palette einfahrenden Fahrgabeln. Das Anheben der Hubgabeln würde so die quer geladene Palette höchstens auseinanderreißen anstatt sie anzuheben. besitzt einen breiten Ausleger um einzelne Güter einer Palette entnehmen zu können. Die Gabelzinken lassen sich leicht in der Breite verstellen, dies gewährt zusätzlich eine hohe Flexibilität. Durch die verstellbaren Gabelzinken und die ausgestellten Fahrgabeln ist das Stapeln von Paletten, sowie die Aufnahme von Spezialpaletten kein Problem mehr. Mit einer Kettenlenkung kann ein Breitspur-Hochhubwagen auch in engen Räumen mühelos manövriert werden. Die Lenkrollen eines elektrischen Hochhubwagens verfügen in der Regel über eine Feststellbremse, dies schützt den Hochhubwagen vor ungewolltem Wegrollen.
Seite 1 von 1
12 Artikel gefunden, zeige Artikel 1 - 12

HanseLifter Elektrischer Hochhubwagen E-SDJ10 1 t, 1,6 bis 3 m Hubhöhe, 1.100 mm Gabellänge

HanseLifter
ab 2.474,01 € inkl. 19% MwSt. , inkl. Versand
( ab 2079,00 € exkl. 19% MwSt., inkl. Versand )
sofort verfügbar

HanseLifter Elektrischer Breitspur-Hochhubwagen 1 t, 1,6 m Hubhöhe, 1.070 mm Gabellänge, 295 - 925 mm Gabelbreite E-SDJ1016BS

HanseLifter
2.532,32 € inkl. 19% MwSt. , inkl. Versand
( 2128,00 € exkl. 19% MwSt., inkl. Versand )
sofort verfügbar

Elektro-Hochhubwagen 1,5 t Tragkraft - Hubhöhe 3.000 mm

BULTO
2.690,00 € inkl. 19% MwSt. , inkl. Versand
( 2260,50 € exkl. 19% MwSt., inkl. Versand )
sofort verfügbar

HanseLifter Elektrischer Breitspur-Hochhubwagen 1,0 t, 2,5 m Hubhöhe, 1.070 mm Gabellänge, 295 - 925 mm Gabelbreite E-SDJ1025BS

HanseLifter
2.742,95 € inkl. 19% MwSt. , inkl. Versand
( 2305,00 € exkl. 19% MwSt., inkl. Versand )
sofort verfügbar

HanseLifter Elektrischer Deichselstapler E-SDJ15 1,5 t, 1,6 bis 3,5 m Hubhöhe, 1.100 mm Gabellänge

HanseLifter
ab 2.773,89 € inkl. 19% MwSt. , inkl. Versand
( ab 2331,00 € exkl. 19% MwSt., inkl. Versand )
sofort verfügbar

HanseLifter Elektrischer Breitspur-Hochhubwagen 1 t, 3 m Hubhöhe, 295 - 925 mm Gabelbreite E-SDJ1030BS

HanseLifter
2.915,50 € inkl. 19% MwSt. , inkl. Versand
( 2450,00 € exkl. 19% MwSt., inkl. Versand )
sofort verfügbar

HanseLifter Elektrischer Breitspur-Hochhubwagen 1,5 t, 1,6 m Hubhöhe, 295 - 925 mm Gabelbreite E-SDJ1516BS

HanseLifter
2.915,50 € inkl. 19% MwSt. , inkl. Versand
( 2450,00 € exkl. 19% MwSt., inkl. Versand )
sofort verfügbar

Pramac Deichselstapler halbautom. TX 10 Tragfähigkeit 1,0 t

Pramac
ab 3.240,00 € inkl. 19% MwSt. , inkl. Versand
( ab 2722,69 € exkl. 19% MwSt., inkl. Versand )
sofort verfügbar

HanseLifter Elektrischer Breitspur-Hochhubwagen 1,5 t, 2,5 m Hubhöhe, 1.070 mm Gabellänge, 295 - 925 mm Gabelbreite E-SDJ1525BS

HanseLifter
3.391,50 € inkl. 19% MwSt. , inkl. Versand
( 2850,00 € exkl. 19% MwSt., inkl. Versand )
sofort verfügbar

HanseLifter Elektrischer Breitspur-Hochhubwagen 1,5 t, 3 m Hubhöhe, 1.070 mm Gabellänge, 295 - 925 mm Gabelbreite E-SDJ1530BS

HanseLifter
3.510,50 € inkl. 19% MwSt. , inkl. Versand
( 2950,00 € exkl. 19% MwSt., inkl. Versand )
sofort verfügbar

Pramac Deichselstapler halbautom. TX 12 Tragfähigkeit 1,2 t

Pramac
ab 4.588,00 € inkl. 19% MwSt. , inkl. Versand
( ab 3855,46 € exkl. 19% MwSt., inkl. Versand )
sofort verfügbar

Pramac Deichselstapler halbautom. TX 10 Breitspur Tragfähigkeit 1,0 t

Pramac
5.822,00 € inkl. 19% MwSt. , inkl. Versand
( 4892,44 € exkl. 19% MwSt., inkl. Versand )
sofort verfügbar