05137-7049834       Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands     2% Rabatt bei Vorkasse      Nachhaltigkeit

Gerätekarren

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 5 von 5

Gerätekarre

Schwere und unhandliche Geräte lassen sich am besten mit einer Gerätekarre transportieren. Gerätekarren sind speziell für schwierige Aufgaben konzipierte Sackkarren. Eine Gerätekarre ist stabiler und hat eine noch größere Tragkraft als eine gewöhnliche Transportkarre. Die Tragkraft der herkömmlichen Stahl Sackkarre reicht von 150 bis 300 kg, die Gerätekarre schafft 250 bis 400 kg.

Darüber hinaus bietet die Geräte Transportkarre die Möglichkeit, einen Spanngurt an mehreren Stellen einzuhaken. Die Ladungssicherung durch einen Spanngurt empfiehlt sich beim Transport wertvoller Geräte oder auf schwierigen Strecken. Wenn Sie daheim eine handelsübliche neue Waschmaschine transportieren wollen, reicht eine leichte Sackkarre in der Regel aus. Die Gerätekarre ist für den echten Profi Handwerker. Sie können beispielsweise einen Heizkessel oder Maschinenteile die letzten Meter zum Einsatzort transportieren.

An einer Gerätekarre können bei Bedarf zwei Arbeiter mit anpacken. Durch entsprechendes Zubehör können bei vielen Modellen z.B. ein zusätzlicher Tragholm angebracht werden. Auf diese Weise kann die schwer beladene Gerätekarre von zwei Personen über Hindernisse und Treppen gehoben werden. Als Zubehör raten wir Ihnen zu Treppensternen. Treppensterne sind von der Treppenkarre bekannte Räder, die das Treppensteigen erleichtern. Exklusive Modelle können inkl. Drei-Stern-Räder zum Wechsel mit der Standard Bereifung geliefert werden.

Bei uns finden Sie eine große Auswahl an Sackkarren, darunter Gerätekarren in verschiedenen Ausführungen und Ausstattungen. Die Gerätekarre kommt im Spezialtransport zum Einsatz und bei Speditionen. Oder sie wird im innerbetrieblichen Transport in Unternehmen aus Industrie, Produktion und Maschinenbau eingesetzt. In der Messe- und Veranstaltungstechnik ist diese robuste Sackkarre ein beliebtes Transportgerät.

Die Gerätekarre kann Lichtmasten, Stellwände, Boxentürme, Racks, Bühnenelemente und vieles mehr auf Großveranstaltungen transportieren. Bei einer Gerätekarre sind an den Gleitkufen zusätzliche Rollen montiert. Diese erlauben einen liegenden Transport über kurze Strecken. Ideal bei schwerer Fracht oder wenn Hindernisse unterfahren werden müssen. Der schwierigste Transport kann einfach sein mit dem richtigen Transportgerät.

Bevor Sie eine Gerätekarre kaufen, sollten Sie das Aufgabenfeld umrissen haben. Reicht Ihnen eine gewöhnliche Sackkarre mit erhöhter Tragkraft, müssen Sie nicht viel ausgeben. Aufwendige Gerätekarren für schwierige Transportaufgaben mit dem passenden Zubehör haben ihren Preis. Die Investition lohnt sich, wenn sie gut geplant wurde.

* Preise inkl. gesetzl. MwSt. frei Haus innerhalb Deutschlands