05137-7049834       Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands     2% Rabatt bei Vorkasse      Nachhaltigkeit

Werkstattwagen

Seite 1 von 2
Artikel 1 - 24 von 33

Werkstattwagen
Flexibilität und Mobilität sind heutzutage wichtige Eigenschaften, sowohl im Privatleben und bei Hobbys sowie auch innerhalb vieler Unternehmen. Gerade in produzierenden Betrieben sind die Abläufe und Prozesse oft genau und serienmäßig festgelegt, aber auch hier finden sich noch diverse Tätigkeiten, die regelmäßig oder gar täglich an verschiedenen Orten im Betrieb ausgeführt werden müssen. Beispielsweise sind das Reparaturen an Maschinen, Anlagen, Installationen oder im Bürobereich sowie Nacharbeiten an Produkten oder auch provisorische Montageplätze zur Erprobung bzw. für Sonderprojekte.

In allen Fällen müssen jedoch die notwendigen Materialien, Ersatzteile und Werkzeuge vor Ort gebracht werden, um die erforderlichen Arbeiten ausführen zu können. Eine gute Hilfe leistet dabei ein Werkstattwagen, den es in vielerlei Ausführungen gibt und der ebenso vielseitig wie auch individuell genutzt werden kann.

Werkstattwagen
Die wesentlichen Merkmale von diesem Transportwagen sind Ablagen und Stellflächen, kombiniert mit kleinen Schränken und Schubladen, auf vier Rädern. Weiterhin gehören noch ein stabiler Griff zum Schieben und Ziehen dazu sowie zwei Feststeller an den beiden Lenkrollen, um dem fahrbaren Arbeitsplatz bei Bedarf einen sicheren Stand zu ermöglichen. Die sehr unterschiedlichen und außerdem abschließbaren Fächer von einem Werkstattwagen bieten sehr variable Formen der Unterbringung und Sortierung von Materialien jeglicher Art.

Zum Beispiel sind das Werkzeuge, Befestigungsteile, Prüf- und Messgeräte, Austauschprodukte, Pläne, Anleitungen, etc. Auf der robusten Arbeitsfläche können Sie vielerlei Arbeiten und Reparaturen durchführen und natürlich auch einen Laptop abstellen. Dank der hochwertigen Pulverbeschichtung der Blech- und Stahlrohrelemente ist dieser Transportwagen auch langfristig noch einsatzbereit und hervorragend gegen Korrosion geschützt.
 
Einige Modelle dieser Transportwagen verfügen über weitere Ablageflächen, die sich praktisch für Ersatzteile, größere Werkzeuge, Aktenordner sowie auch Behälter mit Flüssigkeiten oder Schüttgut nutzen lassen. Eine ebenfalls sinnvolle Ausstattungsvariante ist der Werkstattwagen mit den umrandeten Stellflächen, denn diese erhöhte Kante verhindert das Herunterfallen loser Teile und sichert beim Transport Ihre Waren somit zusätzlich.

Andererseits können Sie die Transportwagen mit einer bündigen Arbeitsplatte bei Bedarf auch dazu verwenden, um überlange Gegenstände darauf zu befördern. Ein Sondermodell der Werkstattwagen stellt der Werkstückwagen dar, der gleichermaßen flexibel genutzt werden kann. Mit zusätzlichem Träger-Zubehör können Sie an der schräg gestellten Drahtgitterwand sehr viele Materialien hängend oder in kleinen Behältern unterbringen sowie weitere Güter auf der Ladefläche abstellen.

* Preise inkl. gesetzl. MwSt. frei Haus innerhalb Deutschlands