05137-938710
05137-9387111
info@hubwagen.de
Hubwagen Deutschland, Hubwagen Österreich, Hubwagen Schweiz, Hubwagen Niederlande, Hubwagen Frankreich, Hubwagen Polen, Hubwagen Tschechien

Seilzug elektrisch

Elektrische Seilzüge sind gleichermaßen zum Ziehen oder Heben von Lasten geeignet. Der Elektromotor übernimmt die bei einem Flaschenzug notwendige Aufwendung der Zugkraft durch den Menschen, wodurch die Arbeit komfortabler und effizienter wird. Die maximale Tragkraft wird durch den Motor allerdings eher limitiert, da bei einem rein manuellen Flaschenzug dank der einfachen Mechanik die Traglast zwar hoch sein kann, wer dann wie am anderen Ende der Kette zieht aber kein Problem der Konstruktion des Geräts mehr ist. Der elektrische Seilzug rollt das Seil zudem im Gegensatz zum Flaschenzug auf einer Winde auf. Klassische Einsatzgebiete sind die Bergung von Fahrzeugung, die Forstwirtschaft und Landwirtschaft aber auch die Bühnentechnik. Die elektrischen Seilzüge eignen sich sowohl zum Ziehen als auch zum Heben von schweren und großen Lasten. Mit den elektrischen Seilzügen können Sie die Lasten ohne körperliche Anstrengung von einem Ort zum anderen Ort transportieren. Die sonst vom Anwender aufzuwendende Zugkraft übernimmt bei den elektrischen Seilzügen ein Elektromotor. Dieses Verfahren macht die Arbeit deutlich komfortabler und effizienter. Der elektrische Seilzug rollt das Seil im Gegensatz zum Flaschenzug auf einer Winde auf. Klassische Einsatzgebiete der elektrischen Seilzüge sind in der Forstwirtschaft, der Bühnentechnik, der die Bergung von Fahrzeugen und auch in der Landwirtschaft zu finden. Die meisten elektrischen Seilzüge können an gängigen 230 V Steckdose betrieben werden und sind somit äußerst flexibel einsetzbar.

Bei Forstarbeiten können die gefällten Baumstämme mithilfe von Seilzügen wesentlich leichter aus dem Gelände gezogen werden. In Werkstätten können mit den elektrischen Seilzügen Motoren gehoben werden, an Häfen können sie im Rahmen des Be- und Entladens von Schiffen und Containern eingesetzt werden. Sie sind auch bei hoher Last leicht zu handhaben. Elektrische Seilzüge besitzen in der Regel und modellabhängig eine Leistung von ca. 500 bis zu 1.500 Watt. Dabei variiert die maximale Tragfähigkeit von 100 bis 500 kg. Mit einer Umlenkrolle kann die Leistungsfähigkeit nochmals erhöht werden. Am Seilende befindet sich meist ein integrierter Sicherheitshaken, an dem sich Lasten mittels verschiedener Anschlagmittel befestigen lassen. Die Hubhöhe ist abhängig von der Seillänge sowie der Position des Seilzuges, d.h. wie hoch man ihn unterbringt. Je nach Modell können theoretisch zwischen 11,5 und 70 m überwunden werden, wobei längere Seile überwiegend für horizontale Anwendungen gedacht sind. Bei derart großen Hubhöhen müssten zahlreiche Probleme bzgl. Wind- und Pendelkräften bewältigt werden, sodass gemeinhin kein einfacher Seilzug eingesetzt werden würde. Elektrische Seilzüge weisen ein Hub-Geschwindigkeiten von 8 bis 16 Metern in der Minute auf.

Elektrische Seilzüge haben ein gemessen an ihrer Leistungsfähigkeit geringes Eigengewicht zwischen 10 und 120 kg, wodurch sie sich ideal für den mobilen Einsatz eignen. Elektrische Seilzüge müssen oft auf einer Montageplatte festgeschraubt werden. Zur Sicherheit wurden elektrische Seilzüge häufig mit einem Not-Stopp-Schalter ausgestattet. Die Last sollte beim Bewegen stets gesichert sein. Als Lastaufnahmemittel verfügen elektrische Seilzüge in der Regel über einen drehbaren Haken mit Sicherung. Dies unterscheidet sie von manuellen Seilzügen, die häufig reine Spannvorrichtungen sind. Eine Lastbremse sorgt dafür, die Last an einem Punkt festzuhalten und unterstützt die elektrische Seilwinde beim Heben und Senken. Bitte beachten Sie darauf, dass sich das Stahlseil bei einem elektrischen Seilzug sehr schnell bewegen kann. Bei Hautkontakt kann das Stahlseil in Bewegung sehr leicht zu Verbrennungen führen. Ferner gibt es nicht nur eine, sondern zwei Belastungsgrenzen zu beachten: zum einen die der Maschine und zum anderen die des Seiles. Sollte das Seil bei Überlast unter Spannung reißen, besteht erhebliche Verletzungsgefahr. Bei bestimmungsgemäßen Gebrauch sind elektrische Seilzüge jedoch sichere und verlässliche Geräte in Werkstatt, Lager oder bei diversen Bergungsarbeiten.
Seite 1 von 1
7 Artikel gefunden, zeige Artikel 1 - 7

Elektrischer Seilzug Tragkraft 100 / 200 kg

BULTO
85,00 € inkl. 19% MwSt. , inkl. Versand
( 71,43 € exkl. 19% MwSt., inkl. Versand )
sofort verfügbar

Elektrischer Seilzug Tragkraft 125 - 250 kg

BULTO
141,61 € inkl. 19% MwSt. , inkl. Versand
( 119,00 € exkl. 19% MwSt., inkl. Versand )
sofort verfügbar

Elektrischer Seilzug Tragkraft 300 / 600 kg

Oswald
165,41 € inkl. 19% MwSt. , inkl. Versand
( 139,00 € exkl. 19% MwSt., inkl. Versand )
sofort verfügbar

Elektrischer Seilzug Tragkraft 495 - 990 kg

BULTO
239,00 € inkl. 19% MwSt. , inkl. Versand
( 200,84 € exkl. 19% MwSt., inkl. Versand )
sofort verfügbar

PLANETA Elektro-Kompaktseilwinde PLA-B - Zugkraft 200 kg

PLANETA
1.359,00 € inkl. 19% MwSt. , inkl. Versand
( 1142,02 € exkl. 19% MwSt., inkl. Versand )
sofort verfügbar

PLANETA Elektro-Kompaktseilwinde PLA-B - Zugkraft 300 kg

PLANETA
1.599,00 € inkl. 19% MwSt. , inkl. Versand
( 1343,70 € exkl. 19% MwSt., inkl. Versand )
sofort verfügbar

PLANETA Elektroseilwinde PLA-500 - Zugkraft 500 kg

PLANETA
2.725,00 € inkl. 19% MwSt. , inkl. Versand
( 2289,92 € exkl. 19% MwSt., inkl. Versand )
sofort verfügbar