05137-938710
05137-9387111
info@hubwagen.de
Hubwagen Deutschland, Hubwagen Österreich, Hubwagen Schweiz, Hubwagen Niederlande, Hubwagen Frankreich, Hubwagen Polen, Hubwagen Tschechien

Elektrostapler bei Hubwagen.de - Produktübersicht

Elektrostapler

Bevor Sie einen Elektrostapler kaufen, sollten Sie zunächst den angedachten Einsatzzweck und Einsatzort eingrenzen. Soll der Elektro- oder auch Deichselstapler ausschließlich in Lagerhallen und überdachten Bereichen genutzt werden oder auch in Außenbereichen? Neben Elektrostaplern gibt es schließlich auch Staplervarianten mit verschiedenen Verbrennungsmotoren.

 

Neben den hier angebotenen Mitgänger- und Aufstehmodellen, können unter Umständen natürlich auch die weitläufig bekannten Aufsitzmodelle bis hin zum Gabelstapler in Frage kommen. Mitgänger-Elektrostapler bieten dem Arbeiter keine Gelegenheit, selbst am Stapler mitzufahren. Er muss also nebenher (mit-) gehen und dazu seine eigenen Füße benutzen. Das bietet den Vorteil, Rechtsvorschriften zur etwaigen Führerscheinpflicht weitgehend außer Acht lassen zu können.

Elektrostapler bei Hubwagen.de

Für kurze bis mittlere Strecken, die innerbetrieblich zurückzulegen sind, ist ein Deichselstapler in Mitgänger-Ausführung eine praktikable und oft auch die optimale Lösung. Die Abmessungen übersteigen so kaum die eines Elektrohubwagens ohne Hebegerüst. Wendigkeit und Variabilität sind daher bei den einfachen Mitgänger-Staplern für gewöhnlich top. Der Elektroantrieb ist leise und emissionsarm und daher in geschlossenen Räumen anderen Antriebsarten prinzipiell überlegen.

 

Langlebige Akkus sorgen für unterbrechungsfreies und leistungsstarkes Arbeiten auch bei häufigem oder dauerhaftem Einsatz. Beim Deichselstapler bleiben im Unterschied zum größeren Gabelstapler die Radgabeln samt integrierter Rollen stets am Boden. Gehoben wird die geladene Palette mit separaten Gabeln am Hebegerüst, die sich in ihrer tiefsten Position über die statischen Radarme legen. Daraus ergeben sich eine Konstruktion und ein Fahrwerk mit geringer Bodenfreiheit, das nach glatten, befestigtem Untergrund verlangt. Für den Außeneinsatz z.B. auf gepflasterten Flächen ist ein Elektrostapler deshalb nur bedingt geeignet.

Wenn schwere Fracht auf große Höhe gehoben werden muss und es aus verschiedenen äußeren Umständen (Wind, unebener Boden, Neigung) zu statischen Problemen kommen kann, ist ein Elektrostapler mit Breitspur die richtige Wahl. Da hier Gabelzinken und Radarme auseinander liegen, können mit den Gabelzinken hier Paletten nicht nur längs, sondern auch quer aufgenommen werden.

 

Eine besondere Ausführung stellt der Deichselstapler mit Initialhub dar: Hier können auch die am Boden verbleibenden Radarme entsprechend einem gewöhnlichen Hand- oder Elektrohubwagen einige Zentimeter angehoben werden, um so eine weitere Palette ebenerdig transportieren zu können. So können insgesamt zwei Paletten gleichzeitig transportiert werden: Eine emporgehoben auf den Gabelzinken, eine weitere darunter von den Radarmen nur leicht angehoben. Sie können hier bei Hubwagen.de diese und viele weitere Elektro- und Deichselstapler online bestellen.